IMG_6803.jpg

Klettern rund um die Rindere

Klettergarten Pfaffe

Im Frühling 2017 hat die JO in der Nähe der Clubhütte Rindere einen neuen Klettersektor eingeweiht. Das Gebiet ist für Einsteiger und Kinder ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene. 

Topo Pfaffe

Abendberg

Im Diemtigtal befindet sich der äusserst markante Abendberg. Er ist zum Klettern bestens geeignet und eingerichtet. Der Zugang zu den Felsen erfolgt von oben, das heisst von der Rindere. Zuerst wird über die Route abgeseilt; es ist empfehlenswert, nach dem Abseilen ein Seil hängen zu lassen, um allfälligen Eventualitäten vorzubeugen. Bei den meisten Routen reicht ein 70m Seil knapp um in einem Mal ganz abzuseilen. Ebenfalls besteht bei fast jeder Route die Möglichkeit ein Stand einzurichten um Toprope zu klettern. Der Abendberg ist von der Rindere zu Fuss innerhalb von 15-20 Minuten zu erreichen.

Topo Abendberg

Klettergarten Turne

Unterhalb des Turnen wurde zwischen Sommer 2010 und 2012 ein neuer Klettergarten für Einsteiger eingerichtet. Die ca. 15-20m hohen Routen sind perfekt abgesichert und bieten Routen im Schwierigkeitsbereich 4c - 6a.

Topo Klettergarten Rindere